Wappen-Banner der Familie Claussen

@ Herkunft @

Herkunft & Wappen
Fotogalerien
Reisen
Antjes-Atelier
Helga
Jörn
Siegfried
Links
Impressum
Startseite

News

Herkunft und Familien-Wappen!

Die Familie Claussen stammt in den letzten drei Generationen aus Heide und die Vorfahren aus Weddingstedt, beides im Kreis Dithmarschen in Schleswig-Holstein.
Der Familienname wurde bis zum 26. Juli 1840 Clasen geschrieben. Einer der Vorfahren, Reimer Clasen war von 1650 bis 1671 "Vollmacht" in Weddingstedt und anschließend bis 1683 Kirchspielvogt. Danach war sein Sohn Johann Clasen von 1683 bis 1725 Kirchspielvogt.

Die Beschreibung des Familienwappens:
Im blauen Schild ein goldenes Schwert, oben vorne ein silberner Stechhelm, hinten oben eine silberne Balkenwaage. Auf dem Helm mit blau-goldenen Decken, ein goldenes Kissen mit drei roten Quasten, darauf ein blaues Schirmbrett besteckt mit sieben goldenen Kugeln, belegt mit einem silbernem Anker.

Wappenbegründung:

Schildinhalt:
Die Waage aus dem Stadtwappen von Weddingstedt und das Schwert mit dem Helm nehmen Bezug auf die Herkunft und die Vorfahren der Familie des Wappenstifters.

Helmzier:
Der Anker wurde aus dem Stadtwappen von Heide entlehnt und symbolisiert den Geburtsort des Wappenstifters und seiner Vorfahren.

Farben:
Die Farben Blau-Silber wurden aus dem Stadtwappen von Weddingstedt und Gold aus dem Stadtwappen von Heide übernommen und verweisen auf den Geburtsort des Wappenstifters und auf die Geburtsorte der Vorfahren.

Das Wappen ist registriert in der Wappenrolle "Münchner Herold"!

Familienwappen









© 2004 · Jörn Claussen · email senden